10.01.2011

Die Alpen

von Mathilde

Bei den Alpen handelt es sich um den höchsten Gebirgszug Europas, der sich im Westen von Frankreich und im Osten bis Österreich sowie im Norden von Süddeutschland und im Süden bis Norditalien erstreckt. Der höchste Gipfel ist der Mont Blanc mit 4.810 m. Durch die unterschiedlichen Höhen der Berge der Alpen findet man eine unglaubliche Vielzahl von Pflanzen- und Tierarten. Alpen Gepflegte Natur, unberührte Wildnis, aber auch eine bestimmte Lebensart prägen den Charakter des alpinen Gebietes. Die Bewohner der Alpen verbinden auf eine ganz besondere Weise Tradition mit Moderne. Die Alpen haben sowohl wirtschaftlich als auch touristisch große Bedeutung. Zum einen ist die Land- und Forstwirtschaft eine wichtige Einnahmequelle, zum anderen gibt es schier unbegrenzte Möglichkeiten für Urlaub und Sport. Egal ob Sommer oder Winter, es ist für Jung und Alt, Sportbegeisterte oder Erholungsbedürftige etwas dabei; genauso für jedes Budget, vom kleinen Campingplatz bis zum luxuriösen Fünf-Sterne-Hotel. Man sollte sich unbedingt die Zeit nehmen, die Alpen näher kennen zu lernen, ihre Täler und Gipfel zu besuchen, die Gastfreundschaft der Bewohner zu genießen. In den Alpen ist man dem Himmel ein Stück näher.

Schlagworte
Alp, Gipfel, Bewohner, Westen,

Kommentare

21:10 Uhr 12.3.2011

Herr

Ich bin schon süchtig nach dieser Seite gewordenhehe :)

12:45 Uhr 14.2.2011

Hans-Dieter

Der Blog wurde mir empfohlen und ich bin richtig begeistert.

08:54 Uhr 14.2.2011

Artjom

Endlich mal eine Seite die sich lohnt zu besuchen und zu durchforsten. Super Arbeit, bitte weiter so!

19:46 Uhr 12.1.2011

Jitka

Herzlichen Dank für die super Seite. Ich verneige mich und ziehe meinen imaginären Hut.

08:06 Uhr 10.1.2011

Matteo

Lese hier schon stundenlang die Beiträge durch, komme gar nicht mehr los von dem Blog.

Kommentar abgeben

Name*
E-Mail**
Website